Weinanbaugebiet Pfalz

Die Pfalz, kompetent – traditionell - kulinarisch gut.

Die Pfalz finden wir südlich von Worms bis zur französischen Grenze, mit einer Fläche von rund 23.500 Hektar ist die Pfalz das zweit größte Anbaugebiet hinter Rheinhessen. Trotz dieser Größe finden wir nur 2 Bereiche die Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße und die Südliche Weinstraße. In diesen zwei Bereichen sind 25 Großlagen und 330 Einzellagen beheimatet.

Die weißen Rebsorten geben mit einem Anteil von ca. 60% den Ton an, wie der Riesling (ca. 5400 Hektar), Müller-Thurgau, Kerner, Weiss- und Grauburgunder. Die Roten kommen mit den restlichen 40% Anteil daher, vorweg der Dornfelder mit ca 3.100 Hektar, dann der Portugieser, gefolgt vom Spätburgunder.

Warum die Pfalz klasse Weine macht? Vielleicht wegen der vielseitigen Pfälzer Küche, sie hätte diese Weine auf jeden Fall verdient. Aber die Pfalz brachte schon immer trockene Spitzengewächse hervor, daran hat sich auch heute nichts geändert. Garant für diesen Erfolg sind Klima, Boden und viel überliefertes Wissen um die Weinherstellung dazu gesellt sich noch ein Haufen Tradition.

Das Klima ist im Mittel recht mild, mit vielen Sonnentagen und der Boden ist recht vielseitig mit Buntsandstein, Lehm- und Tonböden, Mergel, Keupber, Muschelkalk, Granit, Schiefer und Porphry.

Die Pfalz, eine der schönsten Landschaften Deutschlands, gilt als wahres Paradies für Genießer. Lebensfreude und Genuss werden hier seit jeher groß geschrieben. Verwöhnt von den rund 1.800 Sonnenscheinstunden im Jahr gehören Feigen und Mandelbäume genauso zur Natur wie die Reben. Die Weinberge der Pfalz erstrecken sich im Wind-und Regenschatten des Haardtgebirges entlang der Deutschen Weinstraße: Im Norden von Bockenheim bis nach Schweigen, im Süden bis zur Grenze des Elsaß. Man findet entlang der Weinstraße eine Vielzahl unterschiedlicher Bodenarten, und somit optimale Bedingungen für den Anbau terroirgeprägter Spitzenweine. Das Hauptaugenmerk liegt im Gebiet der Mittelhaardt traditionell auf dem Riesling, der hier seit langer Zeit im trockenen als auch im edelsüßen Bereich Weine von großer Klasse hervorbringt. Von Kallstadt über Ungstein bis Bad Dürkheim befinden sich die Spitzenlagen auf einem Kalksteinriff, während von Wachenheim bis nach Gimmeldingen Buntsandsteinverwitterungsgestein die Böden bestimmt. In diese sind je nach Lage Kalkstein, Ton, Basalt oder Lehm eingelagert. Mit Weinen aus weltberühmten Lagen wie dem Forster Kirchenstück, gelangten Traditionsweingüter wie Dr. Bürklin-Wolf, Dr. von Bassermann-Jordan oder Reichsrat von Buhl bereit s in den letzten Jahrhunderten zu Weltruhm. Im Bereich südlich von Neustadt spielen die Burgunder, mit denen einige der Weingüter in den letzten Jahren Furore machten, eine ebenso wichtige Rolle wie der Riesling. Oftmals findet man hier Muschelkalkböden, die sehr gute Bedingungen für die Erzeugung großer Weiß -, Grau-und auch Spätburgunder bieten. Aber auch für den Riesling gibt es ganz besondere Terroirs, wie z.B. der Kastanienbusch in Birkweiler, der größtenteils Gesteine von oberrotliegendem „Roten Schiefer" besitzt.





2018 Pinot Noir Ölberg

2018 Pinot Noir Ölberg

69,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 92,00 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2018 Pinot Noir Am Gutenberg trocken

2018 Pinot Noir Am Gutenberg trocken

59,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 78,67 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2017 IDIG Spätburgunder GG

2017 IDIG Spätburgunder GG

65,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 86,67 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 IDIG Riesling GG

2019 IDIG Riesling GG

70,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 93,33 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 MEERSPINNE IM MANDELGARTEN  Riesling GG

2019 MEERSPINNE IM MANDELGARTEN Riesling GG

51,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 68,00 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 REITERPFAD-HOFSTÜCK Riesling GG

2019 REITERPFAD-HOFSTÜCK Riesling GG

40,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 53,33 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 Königsbacher ÖLBERG Riesling

2019 Königsbacher ÖLBERG Riesling

27,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 36,00 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2017 Königsbacher ÖLBERG Spätburgunder

2017 Königsbacher ÖLBERG Spätburgunder

34,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 45,33 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 Pfalz Riesling

2019 Pfalz Riesling

11,60 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 15,47 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2017 Gimmeldingen Spätburgunder

2017 Gimmeldingen Spätburgunder

22,50 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 30,00 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2017 Pfalz Spätburgunder

2017 Pfalz Spätburgunder

14,50 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 19,33 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 NEUSTADT V. Riesling

2019 NEUSTADT V. Riesling

20,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 26,67 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 Gimmeldinger BIENGARTEN Weißburgunder

2019 Gimmeldinger BIENGARTEN Weißburgunder

25,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 33,33 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 Gimmeldingen PFARRWINGERT Weißburgunder

2019 Gimmeldingen PFARRWINGERT Weißburgunder

20,00 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 26,67 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 Pfalz Weißburgunder

2019 Pfalz Weißburgunder

11,60 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 15,47 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

Weingüter