Einzellage Lämmler

Der Fellbacher Lämmler ist eine geschützte Südhanglage, die mit einer Steigung von 35 % am Fuß des Kappelberges gelegen ist. Am Fuße des Kappelbergs wird seit 1132 Weinbau betrieben, hierbei stellt die Lage Fellbacher Lämmler das Herzstück dar. Die Bezeichnung des Flurstücks deutet vermutlich auf den Namen der Familie Lämmle hin, in deren Besitz die Lage seit Jahrhunderten war. Bedingt durch thermische Luftströmungen kommt es im Lämmler tagsüber zu starker Erwärmung, während es nachts kräftig abkühlt. Die Trauben erhalten so ihr intensives Fruchtaroma. Der Lämmler ist an der Bruchstelle der Schurwaldrandverwerfung zum Neckartal gelegen. Mit Schilfsandsteinverwitterung und buntem Mergel hat die Lage einen Boden aus Materialien des mittleren Keupers.

2018 LÄMMLER Lemberger GG

2018 LÄMMLER Lemberger GG
Weingut Aldinger

EUR 42,00

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: EUR 56,00 pro Liter

inklusive 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

Weingüter