Gemarkung Engelstein

Von Boppard kommend circa zwei Kilometer flussabwärts an einer Rheinschleife gelegen, befindet sich die Weinlage Mandelstein mitten im Bopparder Hamm. Ihm anschließend befinden sich die Lagen Feuerlay und Engelstein, bevor man den Ort Spay erreicht. Seit Juli 2002 zählt das Obere Mittelrheintal zu den UNESCO Welterben. Der Mandelstein ist eine nach Süd- Südosten exponierte Schiefersteillage mit einer Steigung bis zu 70 %. Diese besondere Lage zwischen den Bergmassiven des Hunsrücks und den Taunushöhen, zusammen mit höheren Temperaturen durch den Rhein und Schieferboden, bieten dem Weinbau günstige natürliche Bedingungen. Die Kombination aus langer Reifeperiode, Mesoklima und Boden ist einmalig und sicher dafür verantwortlich, dass die kraftvollen Rieslinge aus dieser Lage sehr fruchtige mineralische Aromen aufwiesen.

Die Südausrichtung der Lage Engelstein ist verantwortlich für Sonnenschein bis in den späten Abend und bringt somit die sonnenverwöhntesten Trauben hervor. Die Rebwurzeln wachsen hier außerdem nicht nur durch den Schieferboden, sondern auch durch Bimsschichten des Eifelvulkanismus. Die späteren Weine sind markant von sehr intensiv fruchtig und würzigen Aromen geprägt.

 

2018 Bopparder Hamm ENGELSTEIN Riesling Auslese

2018 Bopparder Hamm ENGELSTEIN Riesling Auslese
Weingut Matthias Müller

EUR 20,00

Flaschengröße: 0.500 Liter / Grundpreis: EUR 40,01 pro Liter

inklusive 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

2019 Bopparder Hamm ENGELSTEIN Riesling GG

2019 Bopparder Hamm ENGELSTEIN Riesling GG
Weingut Matthias Müller

EUR 28,72

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: EUR 38,30 pro Liter

inklusive 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe

Weingüter