Einzellage Scharlachberg

...im Anbaugebiet Rheinhessen

Wenn in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts vom Binger Scharlachberg die Rede war, gab es kaum einen Superlativ, der nicht gebraucht wurde. Eine der berühmtesten Lagen Deutschlands strahlte in hellem Glanz, auch weit über die Landesgrenzen hinaus. Der Scharlachberg ist südlich exponiert und hat eine Steigung von bis zu 50%. Der Boden besteht aus Schieferverwitterungsgestein mit einem hohen Eisenoxidanteil, was zu einer unregelmäßigen Rotfärbung führt. Diese Rotfärbung prägte auch den Namen „Scharlachberg". Durch die gesteinsreichen Böden überstehen die Reben besonders nasse Jahre ohne Probleme. Starke Winde aus dem Hunsrück tragen außerdem dazu bei, die Gesundheit der Trauben bis spät in den Herbst hinein zu erhalten.





2013 Scharlachberg Riesling Grosses Gewächs

2013 Scharlachberg Riesling Grosses Gewächs

25,34 €

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: 33,79 € pro Liter

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe