Einzellage Julius-Echter-Berg

Der südlich exponierte Steilhang liegt in einer Kessellage des Steigerwalds, am Fuß 280 m, am Oberhang 380 m über NN. Oberhalb der Weinberge befindet sich ein Waldgürtel, der die Lage vor kalten Nord- und Ostwinden schützt. Es herrschen optimale kleinklimatische Bedingungen in dieser Lage, deren Steigung zwischen 20 und 60 % beträgt. Der graubraune Keuperboden strahlt eine enorme Hitze aus und setzt ungeahnte, wilde Düfte frei. Den hohen Extrakt und die mineralische Würze erhalten die Weine aus einem einzigartigen Sediment von grünem Schilfsandstein. Die Weine gelten alsbesonders langlebig.

2015 JULIUS-ECHTER-BERG Silvaner GG

2015 JULIUS-ECHTER-BERG Silvaner GG
Weingut Juliusspital

EUR 35,00

Flaschengröße: 0.750 Liter / Grundpreis: EUR 46,67 pro Liter

inklusive 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lebensmittelangabe