2020 BASTEI Riesling GG late release |  DoppelMagnum

Boden: Rhyolithgeröll
Rebsorte: Riesling
Qualität: Qualitätswein
Jahrgang: 2020
Weinstil: trocken

Anbaugebiet: Nahe
Bereich: Nahetal
Grosslage: Burgweg

Alkohol lt. Etikett in Vol.%: 12.5
Verschluss: Naturkork
Flaschengröße: 3.000 Liter

Matura: 2026 bis 2036+

Weinbewertungen:


 
2020 BASTEI Riesling GG late release | DoppelMagnum

Winzer: Gut Hermannsberg

Gut Hermannsberg


Weinberg | Traisen Bastei
Weintyp | Weißwein
Rebsorte | Riesling
Anbaugebiet | Nahe
VDP.Mitglied seit | 1984
VDP.Klassifikation | VDP.GROSSE LAGE

EUR 260,00

inklusive 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten
    3.000 Liter Flaschengröße / EUR 86,67 pro Liter

dieser Jahrgang wird bald ausverkauft sein dieser Jahrgang wird bald ausverkauft sein Lieferzeit: Subskription - Vorbestellung



Alkohol lt. Etikett in Vol.%: 12.5
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Inverkehrbringer:
Weingut Gut Hermannsberg|55585 Niederhausen

Subskription - Artikel ist lieferbar ab 27.10.2022

Art.Nr.: 12224

Weinbeschreibung

VDP.GROSSE LAGE: 2020 Traisen BASTEI Riesling Grosses Gewächs | late release | trocken | DoppelMagnum
 
Als Late-Release darf der Bastei GG zwei Jahre im Fass auf der Hefe liegen, bevor er in Flaschen gefüllt wird und in den Verkauf kommt. Die Lage Traiser Bastei ist eine der spektakulärsten Weinbergslagen der Welt, die Reben wachsen vor der höchsten Felswand nördlich der Alpen und wurzeln tief im Rhyolithgeröll. Das Massiv des Rotenfels wacht mit seinem riesigen Wärmespeicher über die Reben, die mit gerademal 1,8 Hektar eine der kleinsten GG-Lagen Deutschlands bilden. In Besitz des Gut Hermannsbergs befindet sich ein Hektar dieser außergewöhnlichen Lage und das hat zur Folge, dass der Bastei GG immer streng limitiert und schnell ausverkauft ist.


 

Downloads